ARBES im Fussballfieber

21.08.2019

ARBES im Fussballfieber

Toi, toi, toi – FC ARBES fährt an das ARGE-Alp Fussball-Turnier nach Oberhaching in Deutschland.

Im Mai 2019 ist das „Projekt Fussball“ durch Gianreto Conrad und Franz Bollhalder ins Leben gerufen worden. Beim ersten Training am 14. Mai 2019 hat das „Fieber um den Ball“ einige ARBES-Klienten „angesteckt“. Seither trainieren Fussballbegeisterte unter der Leitung von Heiko Schätzle wöchentlich auf dem Fussballplatz in Rothenbrunnen. 

Mit viel Begeisterung und Einsatz sind alle mit dabei und verbessern ihre Balltechnik und Tricks von Training zu Training. Um ihr Können unter Beweis zu stellen, fährt die Mannschaft vom 30. August bis 1. September 2019 nach Oberhaching (D) an das ARGE-Alp Fussball-Turnier. Ihre Gegner kommen aus Bayern, St.Gallen, Rothenbrunnen, Tirol und dem Vorarlberg. 

Toll, dass sie an ihrem ersten Turnier auch gleich ihre neuen Trikots tragen können. Die Mannschaft durfte diese gestern entgegen nehmen. Mit viel Freude haben sie diese gleich auch auf Herz und Nieren im anschliessenden Training getestet. Wir bedanken uns bei Ochsner Sport Chur, welche uns durch ihr Entgegenkommen die Beschaffung dieser Ausrüstung ermöglicht hat.

Wir danken Heiko Schätzle für die Organisation und allen Fachbetreuern und Fachbetreuerinnen, dass sie das Team beim wöchentlichen Training unterstützen und wünschen dem „FC ARBES“ viele Tore.
 
 
solution by skipp