Besuch der Schule Mels

18.03.2019

Besuch der Schule Mels

Bereits zum 6. Mal wurde die ARBES im Rahmen des Projekt-Tages «Begegnung mit behinderten Menschen» von der Abschlussklasse 3. Oberstufe Mels besucht.

Sinn und Zweck ist die Begegnung mit Menschen, die nicht immer auf der Sonnenseite des Lebens stehen – oder standen.

Die 12 Schülerinnen und Schüler erhielten bei der Führung durch die ABRES Rothenbrunnen einen Einblick in den Betrieb. Den 2. Teil des Projekt-Tages verbrachten die Jugendlichen in Zweiergruppen in den verschiedenen Werkstätten und auf zwei Wohngruppen. 

Fazit der Schülerinnen und Schüler: «Es war sehr spannend und beeindruckend – ein gelungener Tag.» 
 
solution by skipp